FAQ'S

Was kostet eine Hochzeitsreportage bei dir?

Meine Pakete richten sich nach den gebuchten Stunden. Samstaghochzeiten in der Hauptsaison (April-September) starten ab 6 Stunden, freitags könnt ihr mich bereits ab 2,5 Stunden buchen.

Siehst du dir die Locations vorab an?

Wenn es mir möglich ist, sehe ich mir die Locations gerne vorab an. Da Licht und Wetter am Hochzeitstag aber ganz anders sein können als bei Besichtigung, bin ich lieber am Hochzeitstag rechtzeitig vor Ort.

Wie viel Zeit sollen wir für das Paarshooting einplanen?

Das hängt ganz von euren Wünschen und Möglichkeiten ab, was wir super beim persönlichen Vorgespräch bereden können. Ich empfehle euch eine Dauer von ca. 45-60 Minuten.

Wann erhalten wir die fertigen Fotos?

Nach ca. 4-5 Wochen erhaltet ihr eure Fotos.
Um eure Vorfreude zu steigern, stelle ich euch ca. 1 Woche nach eurer Hochzeit eine kleine Vorschau (10-20 Bilder) via Online Galerie zur Verfügung.

Können wir auch alle Fotos unbearbeitet erhalten?

Hier ein klares Nein. Ihr erhaltet ausschließlich fertig bearbeitete Fotos. Nicht nur die entstandenen Fotos aus der Kamera sind das Ergebnis, sondern auch die Bearbeitung in meinem Look sind Teil des fertigen Bildes.

Wie findet die Bezahlung statt?

Sobald ihr euch für ein Paket entschieden habt, wird eine Terminreservierungsgebühr (25 % des gebuchten Pakets) direkt nach der Buchung fällig. Nach Geldeingang ist euer Termin gesichert. Den restlichen Betrag (75 % des Paketpreises) stelle ich euch nach eurer Hochzeit in Rechnung.

Bietest du auch eine Photobox an?

Nein, ich vermiete keine Photoboxen. Wenn ihr aber noch auf der Suche nach einem Anbieter seid, kann ich euch bekannte Dienstleister empfehlen.

Bietest du auch Hochzeitsfilme an?

Nein, ich habe mich rein auf die Fotografie spezialisiert. Wenn ihr aber über Empfehlungen dankbar wärd, lasst es mich wissen.